Informationen zur Theorieprüfung

 

Die DEKRA nimmt weiterhin Theorieprüfungen ab.

Stand 29.01.2021
Bitte beachten Sie dazu folgende Voraussetzungen:

1.
- Ihr Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis ist durch die Behörde genehmigt,
- Ihr Theorieunterricht in der Fahrschule ist abgeschlossen und Sie benötigen einen Ausbildungsnachweis (dieser wird durch die Fahrschule an die DEKRA elektronisch übermittelt). Senden Sie uns bitte eine E-Mail um zu erfragen ob Ihr Ausbildungsnachweis bereits übermittelt wurde.
2. Sie müssen die Theorieprüfung 5 Tage vor Ihrer Theorieprüfung per Überweisung bezahlen. Die Kontodaten der DEKRA erhalten Sie in einem Brief von der DEKRA.

3.1 Kundenbereich der DEKRA-Niederlassungen
Das Betreten und der Aufenthalt setzt das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske voraus.

3.2 Theoretische Prüfungen 

Für die Theorieprüfung können Sie ohne Terminanmeldung vorstellig werden. Im Wartebereich und bei der Theorieprüfung müssen alle Beteiligten medizinische Gesichtsmasken tragen.
Kann ein Bewerber in der theoretischen Prüfung aus gesundheitlichen Gründen keine medizinische Gesichtsmaske tragen, ist dies durch ein ärztliches Attest zu belegen und bei DEKRA im Vorfeld anzumelden. Die Theorieprüfung findet in dem Fall als Einzelprüfung statt.

4. Für die Identifikation, vor der Prüfung, ist die Maske zu lüften bzw. abzunehmen.

Für alle weiteren Fragen steht Ihnen die DEKRA zur Verfügung.
Standorte für die Theorieprüfung: 
 
DEKRA Hohenschönhausen
Ferdinand-Schultze-Straße 65, 13055 Berlin 
 
DEKRA Reinickendorf
Kurt-Schumacher-Damm 28, 13405 Berlin
 
DEKRA Tempelhof
Ullsteinstraße 86-94, 12109 Berlin  
  
Öffnungszeiten für die Theorieprüfung
Montag bis Donnerstag: 09:00 – 18:00Uhr
Freitag: 07:30 – 16:00 Uhr